Abitur 2022

Abiturjahrgang mit hervorragenden Leistungen

Alle haben sich gefreut, dass in diesem Jahr wieder eine Zeugnisausgabe für den ganzen Jahrgang stattfinden konnte. 83 Schülerinnen und Schüler bekamen im Beisein ihrer Eltern vom Beratungsteam Frau Beier und Herrn Möhlmeier die Zeugnisse der allgemeinen Hochschulreife überreicht. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen: 20 Schülerinnen und Schüler haben einen Notendurchschnitt mit einer 1 vor dem Komma erzielt. Jahrgangsbester wurde Mats Laube. Er bestand sein Abitur mit 1,0.

Bedenkt man, dass dieser Jahrgang alle Einschränkungen durch die Pandemiemaßnahmen in den Oberstufenjahren mitgemacht hat, sind die Leistungen besonders zu loben. Besonders stolz war auch Oberstufenleiterin Petra Kemper, die ihren letzten Abiturjahrgang verabschiedete.

In ihren Reden betonten dies auch die stellvertretende Bürgermeisterin Gitte Trostmann und Schulleiterin Heidrun Elbracht. Sie und auch der Elternvertreter Herr Flöttmann und Frau Wiedey vom Förderverein gratulierten dem Abiturjahrgag herzlich und wünschten viel Erfolg in Studium und Beruf. Musikalisch gestaltet wurde die Veranstaltung von der Schulband. Unter dem Motto „Abicolada – 13 Jahre mitgemischt“ wurde dann auf dem Abiball noch ordentlich gefeiert.


© Janusz Korczak - Gesamtschule Gütersloh